.

Abenteuer und Entspannung – Yachturlaub auf Mallorca

Stellen Sie es sich vor – eine magische Insel, bedeckt von grünen dichten Kiefernwäldern, gesäumt von außergewöhnlichen Stränden mit feinstem Sand, die sich in unberührten malerischen Buchten erstrecken. Die natürlichen Pools mit kristallklarem Wasser, ein Werk der Natur, verleihen dem Ganzen nochmals einen besonderen Zauber. Klingt das wie ein Traum? Tatsächlich reden wir über die größte Insel Spaniens - Mallorca, die auch als „Der Himmel auf Erden" bezeichnet wird. In diesem Beitrag nehmen wir Sie mit auf eine gedankliche Reise durch das türkisfarbene Wasser Mallorcas und entdecken die Insel aus einer neuen Perspektive – vom Deck einer Yacht aus. Erfahren Sie hier, warum ein Yachturlaub auf Mallorca der beste Weg ist, die Schönheit der Insel zu entdecken.

Yachturlaub auf Mallorca - die beliebteste Urlaubsart

Das malerische Bild, die wir oben geschrieben haben, erinnert an eine unberührte einsame Insel, die Ruhe und Entspannung anbietet. Doch der Wunsch von Touristen, Mallorca zu besuchen, ist enorm groß und die schönsten Strände sind oft mit Touristen überfüllt. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie durch einen Yachturlaub auf Mallorca die Privatsphäre an schönen paradiesischen Orten genießen und sich zugleich die Nähe zur Natur sowie ein Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit verschaffen können.

Die zauberhaften Buchten Mallorcas bieten den Urlaubern nicht nur Entspannung, sondern auch Abenteuer. Kaum ein anderer Urlaub bietet so intensives Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen in kristallklarem Wasser, als ein Yachturlaub auf Mallorca. Auch die Jachthäfen bezaubern ebenfalls mit ruhigen kleinen Cafés, Restaurants und Einkaufsgelegenheiten. Und noch eine gute Nachricht - es ist nicht unbedingt nötig, einen Segelschein zu besitzen, um einen Yachtcharter auf Mallorca auszuführen. Was Sie dabei beachten, erfahren Sie in den folgenden Zeilen.

Yachtcharter mieten – 3 Tipps zu beachten

1. Eine vertrauenswürdige Yachtcharter-Firma auswählen

Die digitalen Plattformen für Boote funktionieren ähnlich wie Booking.com, aber statt Hotels werden jedoch Segelboote zur Miete angeboten. Bei diesen Plattformen können Sie auch Bewertungen der Yachtcharter-Firmen einsehen. Es ist ratsam, dass die Plattform eine professionelle Beratung anbietet, um Sie bei der Wahl einer erfahrenen Firma zu unterstützen. Zuverlässige Yachtcharter-Unternehmen pflegen ihre Segelboote regelmäßig und gewährleisten so dass sie in bestem Zustand sind. Dies verringert das Risiko technischer Probleme und erhöht Ihre Sicherheit auf See.

2. Überprüfen Sie persönlich die Yacht, bevor Sie sie mieten

Bevor Sie die endgültige Entscheidung treffen, sollten Sie die Yacht persönlich oder zumindest durch detaillierte Bilder überprüfen. Achten Sie dabei auf das Alter der Yacht und ihren Zustand. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Yacht mit den erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen, einschließlich Rettungswesten, Feuerlöschern, Erste-Hilfe-Kits und Kommunikationsmitteln, ausgestattet ist. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Vorlieben könnten zusätzliche Annehmlichkeiten wie eine Klimaanlage, Wassersportausrüstung oder ein Beiboot von Bedeutung sein.

Meereserlebnis - Yacht mieten auf Mallorca

3. Die für Sie passende Vermietungsart auswählen

Wenn Sie Ihren Yachturlaub auf Mallorca planen, können Sie die Vermietungsart auswählen. Es gibt zwei Hauptoptionen – entweder mieten Sie das Boot mit Skipper, oder werden Sie selbst Kapitän und segeln Sie ganz privat mit der Familie oder Freunden. Für die zweite Option benötigen Sie einen Segelschein. Überlegen Sie bei Ihrer Entscheidung, welche Segelerfahrung Sie und Ihre Crew mitbringen und welche Art von Urlaubserlebnis Sie anstreben. Wenn Sie sich entspannen und die Landschaft genießen möchten, wäre die Wahl eines Skippers ratsam. Wenn Sie nach Abenteuer und Unabhängigkeit suchen, könnte ein Bareboat-Charter passender sein.

Yachturlaub auf Mallorca – Die wahre Schönheit der Insel vom Meer aus erleben

Durch die Beachtung dieser Tipps stellen Sie sicher, dass Sie eine sichere und angenehme Erfahrung auf See haben. Diese maritime Reise verbindet Luxus mit Naturerlebnis und schenkt Erinnerungen, die ein Leben lang halten. Ein Yachturlaub ist somit der Schlüssel, um Mallorcas wahre Schönheit in ihrer vollen Pracht zu entdecken und zu genießen.

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 243 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
705556 Besucher