.

Freizeitaktivitäten auf Mallorca

Wer sich dazu entscheidet seinen Urlaub auf Mallorca zu verbringen, benutzt dazu meistens die Anreise per Flug. Mallorca ist gerade für deutsche Urlauber nach wie vor ein Urlaubsort, der mit am häufigsten ausgesucht wird.

Auf Mallorca angekommen, stellt sich für jeden Urlauber jedes Mal aufs Neue die Frage, wie die kostbare Zeit des Urlaubs am sinnvollsten zu verbringen ist. Um die Insel besser kennen zu lernen bietet sich ganz klassisch der Mietwagen an, für die ganz Sportlichen freilich auch eventuell das Fahrrad.

 

Auf dem Wasser unterwegs

Freizeitaktivitäten Mallorca auf dem WasserAber auch ganz neue Aktivitäten bieten sich neuerdings auf Mallorca an, um die schönste Zeit des Jahres, den wohlverdienten Urlaub auf angenehme, erholsame, spannende und abwechslungsreiche Art und Weise zu verleben. Wessen Urlaubskasse über die notwendige Voraussetzung verfügt, kann auch an vielen verschiedenen Orten entlang der malerischen Küste Mallorcas ein Boot anmieten, bis hin zu einem Schnellboot der Oberklasse oder sogar ein Luxus-Boot. Im Yacht Club in Port d´Andratxwerden beispielsweise solche besondere Boote zum Hochgenuss für den anspruchsvollen Urlauber angeboten. 

Neu und sehr trendy ist natürlich auch das SUP - also Stand Up Paddling. Hier erfährst du mehr über die Möglichkeiten von SUP auf Mallorca.

 

Dem kleinen Ball auf der Spur

Wer es allerdings nicht so maritim mag, kann sich eher bodenständiger, wenn auch nicht weniger anspruchsvoll die Zeit auf der Lieblingsinsel deutscher Urlauber vertreiben. Der Golfclub „Son Gual", in der Nähe der Hauptstadt der Insel Palma de Mallorca, ist eines der exklusivsten Adressen auf Mallorca in Sachen Golf. Hier kann die gestresste Golfer-Seele alles außerhalb des Golfplatzes vergessen und sich ganz der Passion des Golfspielens in ruhiger und friedvoller Atmosphäre widmen.

 

Schrittweise getanzt und beschwingt

In der Hauptstadt Palma selbst bietet das Studio 24 tanzfreudigen Urlaubern eine besondere Möglichkeit, gleichzeitig Bewegung und Entspannung in spaßiger, angenehmer Atmosphäre zu erleben. In einem gemütlich, funktionalen Raum bietet das Tanzstudio alles, was das beschwingte Tänzerherz begehrt: einen Harlequin Tanzboden, eine von großen Spiegeln umgebene Tanzfläche und vieles mehr.

 

Auf dem dressierten Pferderücken

La Paz Dressage ist auf Mallorca das erste engagierte, professionelle Dressur-Zentrum. Das Hotel liegt im sonnendurchglühten landwirtschaftlich orientierten Flachland östlich von Palma. Die Dressur-Anlage ist für den Kenner schnell zu erkennen als die erste Anlage in der ballearischen Dressur mit ihrer modernen state-of-the-art Ausstattung. Mehr zum Thema Reiten und Mallorca gibt es hier.

 

Allein für die Dame

Die Mallorca Ladies Club in Portals Nous, Calvia ist ein Business- und Social Network Treffpunkt für die anspruchsvolle, weltoffen orientierte Dame. Das Ziel ist es, die vielseitig beschäftigte und engagierte Dame von heute zu erreichen und auf lockerer Art und Weise zu unterhalten. Ein erholsamer, spaßiger Abend ist für jede Besucherin garantiert.

 

Hinauf in luftiger Höhe

Wer die Insel aus einer völlig neuen Perspektive sehen und erleben möchte, sollte sich eine Fahrt mit einem Heißluftballon gönnen. Ein unvergessliches Erlebnis, bis in den Himmel über Mallorca, mit einem wunderbaren Blick über die Küste und das Meer. Dieses Erlebnis ist in verschiedenen Orten der Insel buchbar.

 

Für alle Kunstliebhaber

Eine weitere Möglichkeit bietet sich für den aparten Geschmack des Kunstliebhabers im Besuch der verschiedenen Museen und Kunstgalerien auf der Baleareninsel. Erwähnenswert erscheinen da die Art Gallery Fran Reus in Palma de Mallorca oder aber an der Südseite des Tramontana Gebirges, nur wenige Autominuten von Palma entfernt, das CCA Andratx Kunstzentrum für die Schaffung und Ausstellung zeitgenössischer Kunst.

Alles in allem bieten sich fernab von der Heimat und vom Alltagstrubel für jeden Geschmack und jede Urlaubsvorstellung viele Möglichkeiten, seinen Urlaub und seine Ferien zu verbringen. Dabei gibt es die Chance, auch einmal nicht ganz so alltägliche Freizeitaktivitäten auszuprobieren und kennen zu lernen.

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 49 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
36652 Besucher