.

Alfabia - die Oase Mallorcas

Die Oase Alfabia in einer sehr trockenen Gegend verdanken die Mallorquiner den maurischen Wesiren und ihrer innovativen Technik zur Bewässerung.

Das Grundwasser konnte zutage gefördert werden und so gedeihen hier Palmen und Bambus in der Nähe des Sees.

Der Garten wird ganzjährig dank kleiner Wasserspiele mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 261 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
65057 Besucher