.

Teurer Urlaubsspaß zu Beginn der Mallorca Reise? Parken am Flughafen

Das eigene Auto am Flughafen für die Reise nach Mallorca bei der Hand zu haben, ist sehr praktisch, aber leider auch sehr teuer. Das geht vielen Reisenden so. Hier geben wir einige Tipps, wie die Reise nach Mallorca doch noch zum ungetrübten Vergnügen wird.

 

Einmal Mallorca und zurück

Nach den letzten beiden Jahren zieht es beinahe die halbe Bevölkerung nach Malle. Sonne, Sand und Meer und das so unbeschwert wie möglich genießen - so sieht der Pan für den ersten richtigen Urlaub aus. Einfach nur weg von den ganzen Einschränkungen der letzten beiden Jahre. Das ist verständlich, dennoch möchten Sie bei Ihrer Heimkehr sicher keine bösen Überraschungen erleben. 1.200 Euro Parkgebühren sind schon ein Hammer und eigentlich unnötig, wenn Sie sich schon im Vorfeld einiges überlegen.

 

Wie teuer ist Parken am Flughafen?

Die Preise klaffen an Deutschlands Flughäfen ziemlich weit auseinander. Im Durchschnitt zahlen Reisende an deutschen Flughäfen für eine Woche Parken zwischen 42 Euro und 140 Euro. Für zwei Wochen kostet die günstigste Variante auf 64 Euro, die teuerste auf 247 Euro. In der Region Bodensee können die Gebühren schon mal 350 Euro betragen.

 

Was kostet Parken am Flughafen München?

Es ist immer schlecht, bis zur letzten Minute zu warten. Da können die Parkplatzgebühren bis zu 1.200 Euro ausmachen. Die Parkplätze bei den Terminals sind natürlich teurer, weil leichter ein- und ausgeladen werden kann und die Strecken ins Gebäude kürzer sind. Vergleichen lohnt sich. So kann die Gebühr durch Vergleichsportale bis auf 54 Euro reduziert werden. Im Schnitt kostet das Parken am Flughafen München zwischen 80 Euro und 200 Euro.

Vom Münchener Flughafen reisen in Corona-Zeiten

Was ist Airport Parking Germany?

Dabei handelt es sich um alternative Flughafenparkplätze in Deutschland inklusive eines kostenlosen Shuttle-Service. Diese sind weitaus günstiger als jene, die direkt am Flughafen liegen. Damit können bis zu 87 % der Parkgebühren gespart werden. Diese Parkplätze liegen in München außerhalb des Flughafengeländes in einem Radius von ca. zwölf Minuten. Der Parkplatz wird reserviert. Der Shuttle-Service bringt Sie zum gewünschten Terminal. Bei der Rückkehr aus Mallorca werden Sie vom Shutte-Service wieder abgeholt und zu Ihrem Auto gebracht. Sie suchen sich den Parkplatz aus, den Sie haben möchten und reservieren ihn. Auf diese Art und Weise lassen sich die Vorteile des Flughafens (Shuttle-Service) mit jenen des Stadtparkplatzes (niedrige Gebühren) sehr gut verbinden, ohne dass Sie weit laufen oder schwer schleppen müssen. Somit sind die Gebühren niedrig, das Auto steht sicher bis zu Ihrer Rückkehr aus Mallorca und der Shuttle-Service sorgt für den notwendigen Komfort.

 

Die Vorteile durch den Airport Parking Germany Service?

Der größte Vorteil liegt darin, dass Sie Ihren Mallorca Urlaub in Ruhe und unbeschwert genießen können. Die Buchung ist einfach und schnell. Die Parkplatzsuche fehlt weg. Die Gebühren sind stark reduziert. Der Shuttle-Service ist praktisch und kostenlos. Der Service ist auf fast allen großen deutschen Flughäfen zugängig. So lässt sich der Urlaub auf Mallorca richtig genießen.

 

Die Parkplatzbuchung gehört genauso zu den Vorbereitungen dazu wie das Packen der Koffer. Ist die Vorbereitung gut, steht dem unbeschwerten Urlaubsvergnügen nichts mehr im Weg. Bei diesen großen Preisunterschieden lohnt es sich, zu vergleichen. Wer möchte schon mehr bezahlen als unbedingt nötig? Natürlich können Sie sich von Bekannten bringen und holen lassen. Unabhängiger sind Sie jedoch mit dem Airport Parking Germany Service. Dieser ist noch dazu überall in Deutschland buchbar. Der Shuttle-Service ist kostenlos. Somit haben Sie weder mit dem Gepäck, noch mit dem Auto Mühe und können einem wunderschönen Urlaub auf Mallorca entgegensehen.

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 117 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
242610 Besucher